Asiatika, Chinesische Kunstgegenstände und traditionelle Handwerkswaren

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, wodurch ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

1. Rechte, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten gelten nur dann als personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten Person zugeordnet werden können.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der hier beschriebenen Daten. Sollten Sie von diesen Rechten Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte an die

DAKS Deutsch-Chinesische Entwicklungsgesellschaft mbH
- www.XiShi.de -
Robert-Leicht-Straße 97
70563 Stuttgart
E-Mail: info@xishi.de

(im Folgenden: "Wir").

2. Automatische Erhebung und Verarbeitung von Daten in Protokolldateien

Bei dem Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Dabei werden ohne Ihr Zutun Ihre IP-Adresse gespeichert sowie Daten darüber, welche Seite auf www.xishi.de Sie besuchen, wie lange Sie auf dieser Seite bleiben und ob Sie bereits auf dieser Seite gewesen sind.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und Systemstabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken.

3. Automatische Erhebung und Verarbeitung von Daten über Ihren Browser

Es werden bei einem Besuch auf www.xishi.de Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind seitens der DAKS Deutsch-Chinesische Entwicklungsgesellschaft mbH nicht bestimmten Personen zuordenbar.

4. Erhebung von Daten im Rahmen der Erstellung und Nutzung eines Benutzerkontos

Bei der Registrierung eines Benutzerkontos unter http://www.xishi.de/customer/account/create/ werden Sie dazu aufgefordert, Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. In Ihrem Konto Dashboard unter http://www.xishi.de/customer/account/ können Sie können Sie zusätzlich Ihre Adresse, Ihre gewünschte Standard-Rechnungsadresse sowie Ihre Standard-Lieferadresse eingeben, was einer Vereinfachung des Bestellvorgangs als eingeloggter Nutzer für Sie dient.

Sie können weitere Kontaktinformationen in Ihr Profil einfügen, die einer eventuellen Kontaktaufnahme dienen können, sofern diese zum Zwecke der Abwicklung des Bestell- und Liefervorgangs dient (beispielsweise der Versand der Rechnungs- und Lieferdaten an Ihre E-Mail-Adresse) oder von Ihnen ausdrücklich erwünscht worden ist.

Ferner werden bei registrierten Nutzern Daten zu deren bisherigen Bestellungen, Produktreviews, Tags und gegebenenfalls dem Abonnement unseres Newsletters gespeichert, die im Konto Dashboard einsehbar sind. Ebenso gespeichert wird, welche Produkte Sie als eingeloggter Nutzer betrachtet haben. Die Registrierung erfolgt auf freiwilliger Basis und ist für eine Bestellung nicht erforderlich. Für eine Registrierung erforderlich sind ausschließlich Angaben zu Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer E-Mail-Adresse sowie ein von Ihnen wählbares Passwort für Ihr Konto.

Ist eine Löschung Ihres Benutzerkontos und den von Ihnen im Rahmen der Erstellung und Nutzung des Benutzerkontos an uns übermittelten Daten erwünscht, wenden Sie sich bitte an info@xishi.de.

5. Erhebung von Daten im Laufe des Bestellvorgangs

Wir erheben und speichern Daten, die Sie auf dieser Internetseite eingeben und uns übermitteln. Sofern Sie unser Angebot nutzen und Bestellungen aufgeben möchten, werden Sie zur Eingabe und Übermittlung von Daten gefragt, die erforderlich sind, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Sie können selbst entscheiden, welche personenbezogenen Daten Sie an uns übermitteln. Wenn Sie sich entscheiden, bestimmte Daten oder Informationen nicht zu übermitteln, kann es jedoch dazu führen, dass Sie unser Angebot nicht im vollen Umfang nutzen können.

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten. Sie können ein einmal gegebenes Einverständnis selbstverständlich jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

Im Laufe des Bestellvorgangs werden temporär alle von Ihnen dem Warenkorb hinzugefügten Produkte in einem Warenkorb gespeichert. Ihnen bleibt frei, die Bestellung als Gast oder als registrierter Nutzer vorzunehmen. Als Gast werden Sie aufgefordert, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und eventuell eine abweichende Lieferadresse einzugeben. Diese Daten dienen der Abwicklung des Bestell- und Liefervorgangs sowie eventuell einer Kontaktaufnahme, sofern diese zum Zwecke der Abwicklung des Bestell- und Liefervorgangs dient (beispielsweise der Versand der Rechnungs- und Lieferdaten an Ihre E-Mail-Adresse) oder von Ihnen ausdrücklich erwünscht worden ist.

Als registrierter Nutzer werden während des Bestellvorgangs die von Ihnen in Ihrem Konto Dashboard angegebenen Adress- und Kontaktdaten automatisch in die zugehörigen Formularfelder eingetragen.

Während des Bestellvorgangs werden Sie, wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, von PayPal zur Übermittlung von Daten aufgefordert, die für die Abwicklung des Bezahlverfahrens erforderlich sind. Wir werten diese Daten nicht aus oder nutzen sie für andere Zwecke als die Abwicklung der Transaktion, für die sie erhoben wurden. Mehr zu den Datenschutzgrundsätzen von PayPal erfahren Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Wenn Sie die Zahlungsart SOFORT Überweisung gewählt haben, werden Sie von der SOFORT AG dazu aufgefordert, Daten zu übermitteln, die für die Abwicklung des Bezahlverfahrens erforderlich sind. Wir werten diese Daten nicht aus oder nutzen sie für andere Zwecke als die Abwicklung der Transaktion, für die sie erhoben wurden. Mehr zu den Datenschutzgrundsätzen der SOFORT AG erfahren Sie unter https://www.sofort.com/ger-DE/datenschutzerklaerung-sofort-ag/ .

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben. Dies gilt für die Abwicklung von Bestellungen. Die Daten, die sie bei der Erstellung oder Bearbeitung Ihres Benutzerkontos eingeben haben, bleiben davon unberührt.

Soweit wir für den Versand- oder Zahlungsvorgang dritte Dienstleister einsetzen/beauftragen (z.B. Versandunternehmen, Zahlungsdienstleister) erhalten diese von uns nur die notwendigen Daten und sind ihrerseits zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet.

Wenn Sie eine Lieferadresse in Deutschland angeben, erhält der Versanddienstleister Deutsche Post AG / DHL Ihre Adressdaten, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie beliefern zu können und Sie für die Benachrichtigungsfunktion vor der Ankunft des Paketes per E-Mail über den Ankunftstermin zu informieren.

Wenn Sie eine Lieferadresse in Österreich oder der Schweiz angeben, erhält der Versanddienstleister DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG / DPD Ihre Adressdaten, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie beliefern zu können und Sie für die Benachrichtigungsfunktion vor der Ankunft des Paketes per E-Mail über den Ankunftstermin zu informieren.

Bei Bestellungen, die ein auf www.xishi.de als Speditionsartikel gekennzeichnetes Produkt enthalten, werden Ihre Adressdaten, Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse dem Versanddienstleister Spedition Bube GmbH zu Versandabwicklung und Zustellungankündigung weitergegeben.

6. Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei den sog. 'Cookies' handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegen kann. Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch 'ein Cookie setzen' genannt. Sie können Ihren Browser selbst nach Ihren Wünschen so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren oder grundsätzlich ausschließen. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu einem Webangebot hatte (dauerhafte Cookies) oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies). Wir setzen Cookies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Unseren Partnerunternehmen ist es jedoch nicht gestattet bzw. es ist den Partnern technisch unmöglich, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erlangen, zu verarbeiten oder zu nutzen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies). Durch die Art und Weise wie wir Cookies einsetzen, entstehen Ihnen weder Nachteile noch Risiken. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Webangebot zu erlauben..

7. Erhebung von Daten im Rahmen des Newsletter-Abonnements

Ihnen steht es frei, unseren Newsletter zu abonnieren, indem Sie auf www.xishi.de Ihre E-Mail Adresse unter der Überschrift "Unser Newsletter" eingeben und auf den Button "Abonnieren" klicken. Der Newsletter dient dazu, Sie per E-Mail über Rabattaktionen, Produktneuheiten und Hintergrundinformationen zu unseren Produkten und unserer Website zu informieren.

Sie können Ihr Abonnement und damit die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für diesen Zweck jederzeit kündigen, indem Sie im Falle einer vorherigen Registrierung in Ihrem Konto Dashboard unter dem Punkt "Newsletter Abos" den Haken vor dem Namen des jeweiligen Abonnements entfernen und danach auf "Speichern" drücken. Zudem und als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, sich durch das Klicken auf einen Link in jeder Ausgabe unseres Newsletters von unserem Newsletter abzumelden.

8. Externe Inhalte und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive JavaScript-Inhalte von externen Anbietern. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Sie können dies verhindern, indem Sie einen JavaScript-Blocker wie beispielsweise das Plugin "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome installieren (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net) oder JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

8.1 Datenschutzerklärung zur Nutzung von Google Analytics

Wir setzen die Analyse-Software "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") ein. Google Analytics setzt einen Tracking-Cookie ein, um einen Nutzer wiederzuerkennen, der unsere Webseite in der Vergangenheit schon einmal besucht hat. Bei dem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Rechner gespeichert wird und die eine Analyse über den Verlauf von Besuchen auf unserer Webseite (sogenannte Nutzungsprofile) ermöglichen. Der Tracking-Cookie hat eine Lebensdauer von einer Woche. Die durch den Cookie erfassten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google bei einer Übertragung innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die von Google Analytics erzeugten Nutzungsprofile sind damit anonymisiert, d.h. ein Rückschluss auf eine bestimmte Person ist faktisch ausgeschlossen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzungsprofile enthalten zum Beispiel Informationen über Verweildauer, ungefährer geographischer Herkunft, Herkunft des Besuchertraffics, Ausstiegsseiten und Verwendungsabläufen. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die von Google erfassten anonymisierten Nutzungsprofile löschen wir nach 12 Monaten.

Zudem nutzt diese Website die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen, in denen Daten im Rahmen der interessenbezogenen Werbung innerhalb des Google-Netzwerks (unter anderem Google Plus, Google Mail und YouTube) sowie Besucherdaten von Drittanbietern innerhalb des Google Display Network verwendet werden. Diese Daten umfassen unter anderem Alter, Geschlecht und Einschätzungen der Interessen des Nutzers durch Google. Sie sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und werden nicht mit der IP-Adresse des Nutzers zusammengeführt. Optionen zur Deaktivierung von Cookies Googles finden Sie unter www.google.de/ads/preferences, zur Deaktivierung von Cookies der Drittanbieter unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp. Um ein Tracking weiter zu erschweren bzw. zu verhindern empfiehlt sich eine Nutzung diverser Browser-Plugins wie etwa das Addon Ghostery (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ghostery/) für die Browser Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari und Opera und den Script-Blocker NoScript (https://noscript.net/) für den Browser Firefox.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite nutzen können werden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Laden Sie dazu das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Add-on herunter und installieren Sie es.

Nähere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien Googles finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/index.html.

8.2 Datenschutzerklärung zur Nutzung von Facebook

Unsere Internetpräsenz nutzt sog. Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com ("Facebook”). Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben.

Diejenigen Webseiten unserer Internetpräsenz, die Facebook Social Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wenn Sie von Ihnen geöffnet werden. An Facebook wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde.

Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z.B. Klicken des "Like"-Buttons, Erstellen eines Kommentars etc.) Ihrem Facebook-Profil zugeordnet und bei Facebook gespeichert werden. Selbst wenn Sie kein Facebook-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert.

Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen JavaScript-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Facebook übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Facebook mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Facebook diese Daten verwendet. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus und blockieren Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser oder  nutzen sie ein Plugin wie beispielsweise "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome  (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net).

Mehr zu den Datenschutzrichtlinien Facebooks erfahren Sie unter http://www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie außerdem eine Übersicht der Einstellungsmöglichkeiten in Ihrem persönlichen Facebook-Profil zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

8.3 Datenschutzerklärung zur Nutzung von Google+

Auf unserer Webseite ist das Plug-in "google+1" (Google Plus) integriert. Diese wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (im Folgenden: Google) zur Verfügung gestellt und betrieben.

Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Google weitergeleitet.

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google+ bzw. Google eingeloggt sind, kann Google den Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit dem Plugin, etwa durch das Klicken des "+1"-Buttons, werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Um eine solche Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google+ bzw. Google-Account ausloggen und die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Plugin wie beispielsweise "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net) nutzen.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Google nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert.

Nähere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien Googles finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/index.html.

8.4 Datenschutzerklärung zur Nutzung von Twitter

Unsere Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion "Re-Tweet” verwenden, verknüpft Twitter Ihren Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Diejenigen Webseiten unserer Internetpräsenz, die Twitter Social Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her, wenn Sie von Ihnen geöffnet werden. An Twitter wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde. Um eine solche Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Twitter-Account ausloggen und die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Plugin wie beispielsweise "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net) nutzen.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert.

Mehr Informationen zu den Datenschutzbestimmungen Twitters erfahren Sie unter http://twitter.com/privacy.

8.5 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem "Pin it-Button” auf unserer Seite. Wenn Sie den Pinterest "Pin it-Button" anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Um eine solche Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Pinterest-Account ausloggen und die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Plugin wie beispielsweise "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net) nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten.

Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Pinterest finden Sie unter: http://pinterest.com/about/privacy/.

8.6 Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube-Plugins

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes YouTube eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch YouTube, LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Wenn Sie eine mit einem Plugin von YouTube versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben.

Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen YouTube- bzw. Google+- bzw. Google-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung von diesen Plugins wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars werden diese Informationen Ihrem YouTube- bzw. Google-Benutzerkonto zugeordnet.

Um eine solche Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem YouTube- bzw. Google+- bzw. Google-Account ausloggen und die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Plugin wie beispielsweise "NoScript" für für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome (Zur Website des Anbieters: www.noscript.net) nutzen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von YouTube unter http://www.youtube.com/t/terms.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von YouTube nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert.

9. Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

10. Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Es ist möglich, dass wir diese Datenschutzrichtlinien ändern. Nutzer von www.xishi.de sollten diese Website von Zeit zu Zeit aufsuchen, um die aktuelle Datenschutzerklärung zu lesen. Wir informieren unsere Kunden ebenfalls über Änderungen entweder per E-Mail oder durch einen Hinweis auf www.xishi.de.

11. Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes – Datenschutzbeauftragter

In Fragen des Datenschutzes steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung: Alexander Koch - info@xishi.de

12. Sichere SSL Verschlüsselung

SSL LogoUnsere Webseite ist komplett SSL Verschlüsselt. Für Sie bedeutet das einfach, robust und sicher bestellen und bezahlen:

  • - Daten werden ausschließlich mit einer 256 Bit-Verschlüsselung übertragen
  • - verifizierte Identität des Zertifikats-Eigentümers
  • - perfekter Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Phishing-Betrügern
  • - keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
  • - leicht zu erkennen am Schloss-Symbol in Ihrem Browser neben der URL


Die Datenschutzpraxis von Xishi.de steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.